Drucken   |   Fenster schliessen

Seminar Feldenkrais Post-Graduate Studies Zürich

Atmen geschieht... ein Praxisseminar für Feldenkrais-Lehrer

Leitung:
Dr. med. Wolfgang Steinmüller FELDENKRAIS PRAXISTRAINING

Kosten:
CHF 760.-

Sprache:
Deutsch

Kurszeiten:
Freitags von 14.00 - 19.00 Uhr und Samstags von 9.30 - 15.00 Uhr

Ort:
Bewegungs-Raum, Ottikerstr.40, 8006 Zurich

Datum:
Teil 1: 06./07.05.2022 Teil 2: 09./10.09.2022
ist leider ausgebucht.
Zusatzseminar am:
Teil 1: 20./21.05.2022 Teil 2: 16./17.09.2022

Viele Feldenkrais-Lehrer*innen begegnen in ihrer Praxis Menschen, die nach einer Covid-Infektion anhaltende Probleme mit ihrer Atmung haben. Sie hat für viele Betroffene ihre Selbstverständlichkeit verloren. Statt dessen erscheint es schwer Luft "zu holen". Viele unphysiologische Reaktionen haben sich eingestellt ein und sind zur Gewohnheit geworden.

Die Feldenkrais-Methode, aber auch die Ideokinese, können einen Prozess unterstützen, der zu einer freieren, müheloseren Atmung zurückfinden lässt. Aus diesem Grund biete ich dieses Seminar, das ich 2018 - lange vor Corona - entwickelt habe, in aktualisierter Form erneut an. Es enthält viele Anregungen, die in der Arbeit mit sich selbst und mit Anderen hilfreich sein können. Es ist praxisbezogen und vermittelt durch die Betrachtung der Atmung aus verschiedenen Blickwinkeln neue Ideen für die alltägliche Arbeit.

In einem evolutionären Prozess wurde die menschliche Atmung das, was sie heute ist. Dieser Mechanismus ist einerseits stabil - kein Mensch kann unbegrenzt lange den Atem anhalten - und andererseits störanfällig. Die besondere Entwicklung des menschlichen Gehirns ermöglicht, dass ein Gedanke genügen kann, um die Atmung zu verändern.

Die Kurstage beschäftigen sich u.a. mit folgenden Fragen:
Gibt es die richtige Art zu Atmen? Ist richtiges Atmen erlernbar? Was heißt den Atem loslassen?

Ziel dieses zweiteiligen Kurses ist es, anatomisch/physiologische Informationen mit Bewegungserfahrungen aus Ideokinese und Feldenkrais zu ergänzen. Die Atmung als dynamischer Prozess der Anpassung an verschiedene Lebenssituationen erschließt sich somit einem tieferen Verständnis.


Ein Anmeldung für nur ein Seminar oder einzelne Kurstage ist nicht möglich, da die 4 Kurstage inhaltlich aufeinander aufbauen. Die Teilnehmerzahl ist aufgrund der Raumgröße auf 10 begrenzt.